Fassade/Sockel

Ausschreibungsunterlagen

steinopor® EPS-F plus flexx

steinopor® EPS-F plus flexx

verfügt über Entlastungsschlitze auf der Dämmplattenaußenseite. Sie verhindern einen Spannungsaufbau im Dämmstoff trotz hoher thermischer Belastungen, wie etwa bei direkter Sonneneinstrahlung. Bewegungen des Dämmstoffes während der Verarbeitung gehören damit der Vergangenheit an! Ab einer Plattenstärke; von 100 mm wird eine Randausbildung, z. B. Nut und Feder, empfohlen.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum mit Infrarotreflektoren, frei von HFKW und FCKW
inklusive Oberflächenschlitzung
Schlitztiefe: 50 mm
Schlitzbreite: ≤ 2 mm
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,031 W/mK
Ausführung: geschlitzte, spannungsarme Platte,
gerade Stoßkante
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
100-300 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS
optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS
spannungsfreie Oberfläche durch Enlastungsschlitze
spannungsfreie Oberfläche durch Enlastungsschlitze
blendfrei bei Verarbeitung
blendfrei bei Verarbeitung
umlaufende Nut und fremde Feder verhindern eine erhöhte Wärmeausleitung im Stoßbereich
umlaufende Nut und fremde Feder verhindern eine erhöhte Wärmeausleitung im Stoßbereich
einfache Verlegung durch separate „Steckfedern“ und konstante Ausschäumtiefe von Fugen durch begrenzende „Feder“
einfache Verlegung durch separate „Steckfedern“ und konstante Ausschäumtiefe von Fugen durch begrenzende „Feder“
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren 100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS spannungsfreie Oberfläche durch Enlastungsschlitze blendfrei bei Verarbeitung umlaufende Nut und fremde Feder verhindern eine erhöhte Wärmeausleitung im Stoßbereich einfache Verlegung durch separate „Steckfedern“ und konstante Ausschäumtiefe von Fugen durch begrenzende „Feder“
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte

steinopor® EPS-F plus

steinopor® EPS-F plus

besteht im Unterschied zum herkömmlichen weißen Styropor aus dem hochwärmedämmenden grauen Rohstoff Lambdapor. Bei gleicher Dämmdicke erhält man damit eine um ca. 25 % bessere Wärmedämmung und spart somit wertvolle Energie und Kosten.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum mit Infrarotreflektoren, frei von HFKW und FCKW
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,031 W/mK
Ausführung: gerade Stoßkante
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
10-500 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen mit schlanken Bauteilen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
vorzügliches Dämmvermögen mit schlanken Bauteilen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen mit schlanken Bauteilen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren 100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte

steinopor® EPS-F plus flexx NF

steinopor® EPS-F plus flexx NF

Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum mit Infrarotreflektoren, frei von HFKW und FCKW
inklusive Oberflächenschlitzung
Schlitztiefe: 50 mm
Schlitzbreite: ≤ 2 mm
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,031 W/mK
Ausführung: mit umlaufender Nut und Feder für Dicken von D ≥ 140 mm
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
100-300 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
Produkteigenschaften
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt

steinopor® EPS-F plus sun

steinopor® EPS-F plus sun

verfügt über eine weiße Beschichtung auf der Dämmplattenaußenseite. Diese Beschichtung verhindert einen Spannungsaufbau im Dämmstoff bei hohen thermischen Belastungen, wie etwa bei direkter Sonneneinstrahlung. Ab einer Plattenstärke von 160 mm wird eine Randausbildung, z. B. Nut und Feder, empfohlen.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum mit Infrarotreflektoren, weiß beschichtet
frei von HFKW und FCKW
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,031 W/mK
Ausführung: gerade Stoßkante
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
100-280 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS
optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS
spannungsfreie Oberfläche durch weiße Beschichtung
spannungsfreie Oberfläche durch weiße Beschichtung
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren 100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS spannungsfreie Oberfläche durch weiße Beschichtung
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte

steinopor® EPS-F plus sunflexx

steinopor® EPS-F plus sunflexx

verfügt über Entlastungsschlitze und einer zusätzlichen weißen Beschichtung auf der Dämmplattenaußenseite. Sie bietet höchstmöglichen Schutz gegen einen Spannungsaufbau im Dämmstoff bei hohen thermischen Belastungen. Ab einer Plattenstärke von 160 mm wird eine Randausbildung, z. B. Nut und Feder, empfohlen.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum mit Infrarotreflektoren, frei von HFKW und FCKW
inklusive Oberflächenschlitzung, weiß beschichtet
Schlitztiefe: 50 mm
Schlitzbreite: ≤ 2 mm
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,031 W/mK
Ausführung: geschlitzte, spannungsarme Platte,
gerade Stoßkante
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
100-300 mm € auf Anfrage
100-300 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS
optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS
bestmöglicher Schutz gegen Spannungsaufbau im Dämmstoff durch Entlastungsschlitze und weißer Beschichtung
bestmöglicher Schutz gegen Spannungsaufbau im Dämmstoff durch Entlastungsschlitze und weißer Beschichtung
Produkteigenschaften
vorzügliches Dämmvermögen dank innovativem Rohstoff und modernster Herstell- und Prüfverfahren 100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen optimales Einsatzgebiet PASSIVHAUS/NIEDRIGENERGIEHAUS bestmöglicher Schutz gegen Spannungsaufbau im Dämmstoff durch Entlastungsschlitze und weißer Beschichtung
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte

steinodur® SPL

steinodur® SPL

ist eine hochwertige formteilgeschäumte Dämmplatte aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum mit spezieller Rautenstruktur. Dank speziellem Rohstoff und höchstem Verschweißungsgrad ist steinodur® SPL die beste Lösung für den Sockelbereich.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum, formgeschäumt, hydrophobiert
Anwendungsbereich: Sockeldämmung, über Niveau im Spritzwasserbereich, außenliegende und in das Erdreich einbindende Dämmung gem. ÖN B 6400, Fassadendämmung (Vollwärmeschutz) Putzträgerplatte. Als Wärmedämmplatte für Bereiche, bei denen höhere Anforderungen an die Haftzugfestigkeit zwischen Plattenoberfläche und aufgebrachtem Putzgrund gestellt sind.
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,035 W/mK
Ausführung: gerade Stoßkante
Verpackung: < 280 mm Stärke bundweise in PE-Folie
≥ 280 mm Stärke palettenweise in PE-Wickelfolie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
20 mm 12,5 m2/Bd € 4,02 /m2
30 mm 8 m2/Bd € 6,03 /m2
40 mm 6 m2/Bd € 8,04 /m2
50 mm 5 m2/Bd € 10,05 /m2
60 mm 4 m2/Bd € 12,05 /m2
80 mm 3 m2/Bd € 16,07 /m2
100 mm 2,5 m2/Bd € 20,09 /m2
120 mm 2 m2/Bd € 24,11 /m2
140 mm 1,5 m2/Bd € 28,13 /m2
160 mm 1,5 m2/Bd € 32,14 /m2
180 mm 1,5 m2/Bd € 38,7 /m2
200 mm 1 m2/Bd € 43 /m2
220 mm 1 m2/Bd € 47,3 /m2
240 mm 1 m2/Bd € 51,6 /m2
260 mm 1 m2/Bd € 55,9 /m2
280 mm 1 m2/Bd € 60,2 /m2
300 mm 1 m2/Bd € 64,5 /m2
350 mm € auf Anfrage
400 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
hoher Dämmwert
hoher Dämmwert
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
Maßgenauigkeit durch Formteilschäumung
Maßgenauigkeit durch Formteilschäumung
höchste Formbeständigkeit auch bei höheren Temperaturen und Belastung
höchste Formbeständigkeit auch bei höheren Temperaturen und Belastung
hydrophobierter Rohstoff
hydrophobierter Rohstoff
Vorder- und Rückseite mit feiner Rautenstruktur. Kleber bzw. Spachtelmasse dringt in die Vertiefungen ein und bildet eine kraftschlüssigeVerbindung, höchste Haftwerte werden mit verschiedenen Putzsystemen erzielt.
Vorder- und Rückseite mit feiner Rautenstruktur. Kleber bzw. Spachtelmasse dringt in die Vertiefungen ein und bildet eine kraftschlüssigeVerbindung, höchste Haftwerte werden mit verschiedenen Putzsystemen erzielt.
Dämmstoffdicken bis 400 mm
Dämmstoffdicken bis 400 mm
Produkteigenschaften
hoher Dämmwert 100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen Maßgenauigkeit durch Formteilschäumung höchste Formbeständigkeit auch bei höheren Temperaturen und Belastung hydrophobierter Rohstoff Vorder- und Rückseite mit feiner Rautenstruktur. Kleber bzw. Spachtelmasse dringt in die Vertiefungen ein und bildet eine kraftschlüssigeVerbindung, höchste Haftwerte werden mit verschiedenen Putzsystemen erzielt. Dämmstoffdicken bis 400 mm
Verpackung: < 280 mm Stärke bundweise in PE-Folie
≥ 280 mm Stärke palettenweise in PE-Wickelfolie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte

steinopor® EPS-F

steinopor® EPS-F

ist eine Dämmplatten aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum (Styropor), für den Einsatz als Fassadendämmung (Wärmedämmverbundsystem). Ab einer Plattenstärke von 160 mm wird eine Randausbildung, z. B. Nut und Feder, empfohlen. Bei der Verlegung sind die Verarbeitungsrichtlinien der Systemhalter bzw. die Verarbeitungsrichtlinien für Außenwand-Wärmedämm-Verbundsysteme der Qualitätsgruppe Wärmedämmverbundsysteme zu beachten.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum, frei von HFKW und FCKW
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,040 W/mK
Ausführung: gerade Stoßkante
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
20 mm 12,5 m2/Bd € 2,38 /m2
30 mm 8 m2/Bd € 3,57 /m2
40 mm 6 m2/Bd € 4,76 /m2
50 mm 5 m2/Bd € 5,95 /m2
60 mm 4 m2/Bd € 7,14 /m2
80 mm 3 m2/Bd € 9,52 /m2
100 mm 2,5 m2/Bd € 11,9 /m2
120 mm 2 m2/Bd € 14,28 /m2
140 mm 2 m2/Bd € 16,66 /m2
160 mm 1,5 m2/Bd € 19,04 /m2
180 mm 1,5 m2/Bd € 21,42 /m2
200 mm 1,5 m2/Bd € 23,8 /m2
220 mm 1 m2/Bd € 26,18 /m2
240 mm 1 m2/Bd € 28,56 /m2
260 mm 1 m2/Bd € 30,94 /m2
280 mm 1 m2/Bd € 33,32 /m2
300 mm 1 m2/Bd € 35,7 /m2
340 mm € auf Anfrage
380 mm € auf Anfrage
420 mm € auf Anfrage
460 mm € auf Anfrage
500 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
Produkteigenschaften
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte

steinopor® EPS-F NF

steinopor® EPS-F NF

ist eine Dämmplatten aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum (Styropor), für den Einsatz als Fassadendämmung (Wärmedämmverbundsystem). Ab einer Plattenstärke von 160 mm wird eine Randausbildung, z. B. Nut und Feder, empfohlen. Bei der Verlegung sind die Verarbeitungsrichtlinien der Systemhalter bzw. die Verarbeitungsrichtlinien für Außenwand-Wärmedämm-Verbundsysteme der Qualitätsgruppe Wärmedämmverbundsysteme zu beachten.
Werkstoff: expandierter Polystyrol-Hartschaum, frei von HFKW und FCKW
Anwendungsbereich: Fassadendämmung
Wärmeleitfähigkeit - Nennwert: 0,040 W/mK
Ausführung: mit umlaufender Nut und Feder für Dicken von D ≥ 140 mm
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Stärke Verpackungseinheit Preis exkl. MwSt.
140-300 mm € auf Anfrage
Produkteigenschaften
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen
perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
Produkteigenschaften
100% HFCKW- und HFKW-frei gemäß Klimabündnisabkommen perfekte Verlegung bei alternativen Klebersystemen (z.B. Schaumverklebung)
Verpackung: bundweise in PE-Folie
Drucken
Merkliste
Datenblatt
Prospekte