Preisanpassung Hochbau 2021
Preisanpassung Hochbau 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Geschäftspartner!

Die besorgniserregende Rohstoffsituation und die erheblichen Preisfluktuationen zwingen uns dazu, einen weiteren erforderlichen Schritt in Richtung Preisanpassung zu gehen.

Für Lieferungen ab 6. April 2021 ersuchen wir Sie, in den folgenden Bereichen von den jeweils angeführten Erhöhungen Ihrer aktuell gültigen Einkaufspreise auszugehen.

Wir möchten Sie bereits jetzt auf eine zeitgerechte Bestellung hinweisen, da wir Aufträge ab dem Auslieferdatum 06. April 2021 auf Basis der neuen Preise verrechnen müssen.

Ihre individuellen Konditionen werden unsere Vertriebsmitarbeiter wie gewohnt mit Ihnen im Detail abstimmen. Eine Anpassung der aktuell gültigen Bruttopreisliste findet nicht statt.

 


 

Nach der zuletzt angekündigten Preiserhöhung bei EPS & Automaten für Lieferungen ab 6. April 2021 sehen wir uns gezwungen, Sie nachstehend über eine weitere, erforderliche Preisanpassung zu informieren.

Für Auslieferungen ab 3. Mai 2021 ersuchen wir Sie, in den folgenden Bereichen von den jeweils angeführten Erhöhungen auf die für Sie zu diesem Zeitpunkt gültigen Einkaufpreisen auszugehen.

Die Preiserhöhungsankündigung für Lieferungen ab 6. April 2021 bleibt ebenfalls weiterhin aufrecht.

Bitte berücksichtigen Sie diese Informationen zusätzlich für Ihre anstehenden Aufträge und Objekte! Ihre individuellen Konditionen werden unsere Vertriebsmitarbeiter wie gewohnt mit Ihnen im Detail abstimmen.

Eine Anpassung der aktuell gültigen Bruttopreisliste findet nicht statt.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und ersuchen Sie, auch Ihre Partner und Niederlassungen von dieser Maßnahme zu informieren.

nähere Informationen zur Preisanpassung

 

Ihre Ansprechpartner

Finden Sie hier den Kontakt den Sie suchen!
HIER

Downloads

Alle Daten- und Info-Blätter gesammelt auf einer Seite
zur Seite