Preisanpassung Hochbau ab 05. Juli 2021

Preisanpassung Hochbau ab 05. Juli 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Geschäftspartner!

Außergewöhnliche Gegebenheiten bestimmen derzeit die Lage an den Rohstoffmärkten. Lieferzeiten, Verfügbarkeiten und Rohstoffpreise nehmen weiterhin eine prekäre Entwicklung, weshalb wir Sie über eine erneute notwendige Anpassung unserer Verkaufspreise in Kenntnis setzen müssen.

Für Auslieferungen ab 5. Juli ersuchen wir Sie, in den folgenden Bereichen von den jeweils angeführten Erhöhungen auf die für Sie zu diesem Zeitpunkt gültigen Einkaufpreisen auszugehen.

 

Produktgruppe Erhöhung per 05.07.2021

steinopor® EPS-Dämmplatten, Sonderzuschnitte & -Rollenware

+ 8%

steinopor® Dachbodendämmelemente +8%
steinothan® PU Dämmplatten +10%
steinodur® Automatendämmplatten +10%
steinophon® PE-Matten und -Randstreifen +8%

 

Bitte berücksichtigen Sie diese Information zusätzlich für Ihre anstehenden Aufträge und Objekte. Ihre individuellen Konditionen werden unsere Vertriebsmitarbeiter wie gewohnt mit Ihnen im Detail abstimmen. Eine Anpassung der aktuell gültigen Bruttopreisliste findet nicht statt.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und ersuchen Sie, auch Ihre Partner und Niederlassungen von dieser Maßnahme zu informieren.