Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Websiteverhaltens der Besucher und um eine themenbezogene Auslieferung von Werbeanzeigen an eine anonyme Benutzergruppe zu ermöglichen. Diese Cookies sollen helfen, das Informationsangebot besser zu gestalten. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie in Ihrem Browser die Cookie Einstellungen individuell verwalten und das Platzieren von Cookies deaktivieren. Anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Mit Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die Kunst des Dämmens

Video ansehen
Die 7 Schlüsselfaktoren

Unsere Dämmstoff-Produkte sind wahre Hidden Champions am Bau. Für unsere Imagemotive 2020 haben wir den ersten von 7 Erfolgsfaktoren einmal künstlerisch inszeniert: unsere Rohstoffe. Was es darüber hinaus noch braucht, um die Kunst des Dämmens zu beherrschen, sehen Sie hier:

Ein gesundes UNTERNEHMEN mit Haltung, Werten und 360° Dämmstoff-Know-how. Eine zukunftstaugliche GESCHÄFTSIDEE: Energie- und CO2-einsparende, für alle leistbare Dämmstoffe, die die Wohnqualität erhöhen. ROHSTOFFE, die sinnvoll, reduziert und nachhaltig zum Einsatz kommen. Eine geschlossener PRODUKTIONSKREISLAUF, der keiner weiteren, umweltschädlichen Transportwege bedarf. Langlebige PRODUKTE, die auf verschiedenste Kundenanforderungen maßgeschneidert sind und jede Menge CO2 einsparen helfen. Dämmstoffe, die in der ANWENDUNG äußerst leicht, handlich und flexibel sind - wie kein anderer vergleichbarer Dämmstoff. PARTNERSCHAFTEN, die auf Wertschätzung, Verlässlichkeit und Qualität beruhen und im ständigen Austausch zu immer besseren Lösungen führen. Viel Energie in INNOVATION und Nachhaltigkeit, um die Herausforderungen der Zeit schnell zu meistern.

Card image cap

Unternehmen

Was uns antreibt.

Wir sind der einzige Komplettanbieter innovativer Dämmstoffe für den Hochbau und die Haustechnik in Zentraleuropa. Das damit gewonnene Know-how ist komplex und reicht weit über die Produktebene und den Bau hinaus. Unsere Erkenntnis: Bis dato gibt es in Summe keine besseren Dämmstoffe.

Dennoch ist unser Anspruch von jeher weiter zu denken: im Sinne der Umwelt, aber auch im Sinne, praktikabler und für alle leistbarer Produkte. Hierbei mit der Branche, Wissenschaftlern und Anwendern Neues zu entwickeln und smarte, zukunfts-taugliche Lösungen zu finden, ist unser Antrieb. Ein Anspruch, den wir bereits in unserem Leitsatz verdeutlichen: Steinbacher dämmt besser, denkt weiter.

Mehr
Rohstoffe

Rohstoffe

Fossil aber sinnvoll.

Der bewusste Umgang mit den Ressourcen bildet die Basis für die Steinbacher Strategie – Nachhaltigkeit ist unser erklärtes Ziel. Unsere Rohstoffe Polyurethan, Polystyrol und Polyethylen sind die idealen Grundlagen für höchste Dämmwerte bei minimaler Dicke.

Unsere Produkte bestehen nur zu einem äußerst geringen Teil aus fossilen Rohstoff, Styropor (EPS) beispielsweise nämlich nur zu 2% - 98% sind Luft. Doch im Gegensatz zu tausenden anderen Produkten, helfen wir mit unseren smarten Dämmstoffen eine vielfache Menge an Energie und CO2 einzusparen. Es gibt daher kaum ein sinnvolleres Produkt auf Basis eines fossilen Rohstoffes.

Mehr
unternehmen

Produktion

Smart an einem Ort.

Nur der Rohstoff wird direkt an unsere Standorte geliefert. Die restliche Produktion erfolgt zur Gänze in unseren Werken – ohne weitere Lieferwege. Dabei achten wir auf nachhaltige Standards in der gesamten Produktionskette. Wir produzieren in Österreich und sind regional stark verankert.

Produktionsabfälle werden bereits seit Jahrzehnten konsequent und vollständig, d.h. zu 100%, über alle Produktgruppen recycelt und dem Produktionsprozess wieder zugeführt. Die Fertigung passiert ohne Abwässer und Abgase. Mit der Produktionsabwärme heizen wir die Firmengebäude. Unsere Photovoltaikanlage – mit einer Fläche von 20.000 m² und einer Leistung von 2,2 MWp das größte Solarkraftwerk in Österreich - produziert einen Großteil unseres Strombedarfs. Unsere Podukte werden somit zu einem großen Anteil mit grünem Strom hergestellt.
Seit gut 2 Jahrzehnten trägt unsere Produktgruppe steinodur® darüber hinaus das Österreichische Umweltzeichen.

Mehr
Produktion

Produkt

Nichts Besseres am Markt.

Dämmstoffe haben per se einen starken ressourcen- und energieschonenden Nutzen. 
Berücksichtigt man jedoch sämtliche relevanten Aspekte - angefangen von den Kosten, über Dämmwerten, Ökobilanz, Sicherheit, Langlebigkeit, Stabilität, Druckfestigkeit, Verarbeitung bis zur Massentauglichkeit, sind Dämmstoffe auf Basis fossiler Rohstoffe noch immer unschlagbar.

Vor allem wenn man den Öko-Faktencheck ernst nimmt. Denn auch Dämmprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen (sogenannte NAWAROS) kommen nicht ohne fossile Kleber oder andere chemische Additive (Borsalze, Flammschutzmittel) aus. Zudem werden diese oft mit dieselbetriebenen Maschinen eingebracht und weiterverarbeitet. Auch werden die dafür nötigen, immensen Anbauflächen meist nicht berücksichtigt und die Produktion ist somit weder massentauglich noch leistbar. 

Übrigens gehört EPS zu den ökologisch unbedenklichen Kunststoffen gekennzeichnet mit dem Gütesiegel “100% ÖKU”. Der Hochleistungs-Dämmstoff Polyurethan (PU) wiederum trägt die Umwelt- und Qualitätsauszeichnung „pure life“. Somit ist höchste Wohngesundheit gesichert und unabhängig belegt. Während der 50- bis 70-jährigen Nutzungsphase sind unsere Dämmstoffe als Hidden Champions voll im Einsatz, sparen Jahrzehnte lang wertvolle Energie ein und zählen damit zur klügsten Art des Umweltschutzes.

Mehr
Produkt

Anwendung

Leichter geht’s nicht.

Unsere Produkte sind federleicht und können ohne großen Aufwand bearbeitet und transportiert werden. Der nötige Zuschnitt erfolgt schnell und sauber, die Lagerung auf der Baustelle ist einfach, da sie keine Feuchtigkeit aufnehmen.

Unsere Dämmstoffe bedürfen während der Verarbeitung auch keinerlei Schutzmaßnahmen. Die so gedämmten Häuser bieten ihren Bewohnern höchste Behaglichkeit und reduzieren zudem die Gefahr von Schimmelbildung.

Mehr
Anwendung

Partnerschaften

Mit allen vorwärts gehen.

Wir sind davon überzeugt, dass im Austausch mit Bautechnikern, Architekten, dem Gewerbe, Umweltexperten und privaten und öffentlichen Auftraggebern zusammen die richtigen Fragen gestellt und damit die richtigen Lösungen für die Zukunft entwickelt werden können. Also schauen wir nicht nur auf die Ergebnisse, sondern vor allem auf die Prozesse.

Denn je besser die Prozesse, desto besser die Ergebnisse. Wir bieten unseren Partnern daher auch technische Dienstleistungen sowie maßgeschneiderte Seminare und Schulungen: Alles, um Zusammenhänge besser zu verstehen, Einzellösungen zu vernetzen und für unsere gemeinsamen Kunden in jedem Fall die beste Adresse beim Dämmen zu sein.

Mehr
Partnerschaften

Innovation

Die Zukunft meistern.

Wir wollen die Zukunft des Dämmens gestalten: ökologisch wie ökonomisch sinnvoll - mit nachhaltigen Methoden und Innovationen, die für unsere Kunden und deren Kunden leistbar sind. Und wir sind zukunftsorientiert.

So wurde in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut eine umfassende Verwertungsmöglichkeit für gebrauchte Styropor-Platten, etc., entwickelt, das ein werkstoffliches Recycling mittels selektiver Extraktion (CreaSolv®-Verfahren) ermöglicht. Das so gewonnene Polystyrol-Recyclat hat neuwertige Qualität und kann leicht wiederum expandiert und verarbeitet werden, sodass in vielen Anwendungen 100% recycelte Materialien verwendet werden können. Unser Ziel: Ein völlige Kreislaufwirtschaft bis 2050.

Mehr
Innovation

Produkte

Egal ob Flachdach, Steildach oder Fußboden

mehr

Innovationen

Neue Lösungen und Systeme aus unserem Haus

mehr