Mit Steinbacher Schall und Brand im Griff

Erpfendorf/Tirol/Österreich, im Dezember 2016

Der Erpfendorfer Dämmstoff-Spezialist Steinbacher hat mit steinothan® Aufdachelementen hocheffiziente Dämmstoffe für das Steildach entwickelt – die derzeit einzigen im Bereich der PU-Aufdachdämmung, die die aktuellen Schall- und Brandschutzbestimmungen der OIB-Richtlinie erfüllen.

Aufdachdämmung mit steinothan® 120 silent – konkurrenzlos in seinen Schallschutzeigenschaften. © Steinbacher Dämmstoff GmbH

Gemäß der neuen OIB-Richtlinien können jetzt bis zu sechs Geschoße in Holzbauweise ausgeführt werden, statt ehemals nur die zwei obersten. Das bedeutet: mehr Gebäudeklassen, mehr Wohnungen und damit größere Flächen. Einzig und allein Steinbacher-Systemaufbauten mit steinothan®-Aufdachdämmelementen erfüllen derzeit die Schall- und Brandschutzbestimmungen gemäß der aktuellen OIB-Richtlinie. Bis zu 22 unterschiedliche Aufbauten sind möglich, darunter auch Systemaufbauten mit einem Schalldämmmaß von 43 dB bis 57 dB – für verschiedenste Dacheindeckungen sowie auch für Sanierungen mit bestehender Zwischensparrendämmung. Vor allem steinothan® 120 silent lässt mit konkurrenzlosen Schallschutzeigenschaften aufhorchen und verknüpft diese mit hervorragenden Dämmwerten. „Mit unseren steinothan®-Systemaufbauten kann nahezu jedes Bauvorhaben bezüglich Brand-, Schall- und Wärmeschutz optimal gelöst werden“, bringt es Geschäftsführer Mag. Roland Hebbel auf den Punkt. Die kompakten steinothan®-PU-Aufdachdämmelemente gewährleisten eine einlagige, wärmebrückenfreie Verlegung und sind selbst bei architektonisch anspruchsvollen Dachanbindungen die richtige Wahl.

EINZIG & ALLEIN geprüft: Derzeit erfüllen einzig Systemaufbauten mit steinothan®- Aufdachdämmelementen die Schall- und Brandschutzbestimmungen gemäß der aktuellen OIB-Richtlinie. © Steinbacher Dämmstoff GmbH

Pure life – auszeichnete Wohnqualität
Darüber hinaus tragen alle steinothan®-Produkte das Umweltsiegel „pure life“. Dieses Zertifikat wird durch das Fraunhofer Institut für Holzforschung vergeben und bestätigt die emissionsgeprüfte Qualität von Bauprodukten. Heißt: Nur Dämmstoffprodukte, die strengste Anforderungen hinsichtlich ihrer Inhaltsstoffe erfüllen und nachweisbar ohne Weichmacher, halogenhaltige Treibmittel wie HFKW, Flammschutzmittel wie HBCD oder TCEP oder gesundheitsschädigende Rohstoffe hergestellt wurden, erhalten dieses Umwelt-Qualitätszeichen. Kurzum: Wer sich für emissionsarme Dämmstoffe entscheidet, verbessert nachhaltig die Wohnqualität im eigenen Zuhause.

EINZIG & ALLEIN geprüft: Derzeit erfüllen einzig Systemaufbauten mit steinothan®- Aufdachdämmelementen die Schall- und Brandschutzbestimmungen gemäß den aktuellen OIB-Richtlinien. Beispiel: Betonsteineindeckung mit steinothan® 120 silent – Rw= 43 dB, REI 30 © Steinbacher Dämmstoff GmbH
Hochleistungs-Aufdachdämmelement steinothan® 120 silent mit hervorragenden Schalldämmwerten. © Steinbacher Dämmstoff GmbH